Logo AML Institut Systeme Logo Milton Erickson Institut Bonn Homebutton

K4 Arbeit mit hypnotherapeutischen Teilekonzepten, Arbeit mit dem Lebensflussmodell

14. Dezember 2020 - 15. Dezember 2020

KiHyp – Hypnotherapeutische und systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern & Jugendlichen

Inhalte

  • Erkennen und Etablieren von Teilen (Ich-Zuständen/Ego-States/ Schemata) als „Botschafter“ der Grundbedürfnisse
  • Externalisierung und altersgemäße Symbolisierung von Anteilen
  • Metaposition entwickeln
  • Biographie und ursprüngliche Absichten, Ressourcen der Teile wahrnehmen
  • Akzeptieren und würdigen
  • Integrative Prozesse und Metamorphose fördern
  • Ansätze der Arbeit mit destruktiven, verdeckten, „maskierten“ Teilen
  • Arbeit mit Teilen auf dem Zeitkontinuum: Time Line/Lebensflussmodell
  • horizontale Lebensanalyse/Altersprogression und Regression

Anmeldung


Ich melde mich unter Anerkennung der Anmeldebedingungen verbindlich für diese Veranstaltung an.


Sie möchten sich für mehrere Veranstaltungen der Ausbildung anmelden? Dann klicken Sie bitte hier!



Laden Sie sich hier das Formular zur Erteilung einer Einzugsvollmacht herunter.






















Anrede*:
Pflichtfeld
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Beruf*:
Pflichtfeld
akadem.Titel*:
Straße und Hausnummer*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnummer:
MEG-Mitgliedschaft:
MEG-Mitgliedschaft (ist nachzuweisen) seit:
PT-Kammermitglied (Ärzte/ Psychologen):
in Landeskammer:
Plätze*:
Anmerkungen*:
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden.*
Pflichtfeld


Grundseminare der Weiterbildung