Logo AML Institut Systeme Logo Milton Erickson Institut Bonn Homebutton

Selbstmanagement und berufliche Entwicklung

24. April 2020 - 26. April 2020

Anwendungsseminare Systemisches Coaching – Ressourcenerzeugende Beratung / Veränderungsarbeit Systemisches Coaching – Hypno – Systemische Kommunikation für Coaching/Beratung

Schaut man nur auf ein Interventionsvorgehen, übersieht man, dass dieses immer durch eine Coach*in vermittelt wird. Diese hat sich für diese Tätigkeit entschieden, übt sie als Beruf aus und am besten als Berufung. Auch, wenn im Coaching Bereich noch keine Kammer die ethischen Regeln bestimmt, fühlen wir uns in  psychologischer Tradition den Menschen verpflichtet. Das sind sowohl die späteren Klienten unserer hier ausgebildeten Coachees als auch die Kolleginnen unserer Weiterbildung:
Das heißt, dass wir einmal darauf achten

  • gut auszubilden und
  • zweitens darauf achten, dass die von uns ausgebildeten Kollegen auch für sich betrachtet eine gute Arbeit machen, unter der sie selbst resilient bleiben.

Deshalb ist dieses Seminar für uns wichtig.

Inhalt:

Was wirkt im Coachingvorgehen? „Was“ wird getan bis dahingehend „wie“ wird es getan!

  • Rolle und Impact?
  • Was bringt mich zu diesem Beruf und was verbinde ich damit?
  • Arbeitsbeziehungen im persönlichen Bereich
  • Loyalität, Neutralität, Allparteilichkeit, Selbstreflexion
  • Wie erhalte ich meine Neugierde, Lebensfreude, Ernsthaftigkeit, Betroffenheit usw.?
  • Wie begebe ich mich in Beziehung und bleibe dennoch bei meiner Rahmungsaufgabe?
  • Was ist meine eigene Frage und Selbstreflexion bei dieser Berufsausübung?

Hypno-Systemisches Vorgehen im Arbeitsfeld Selbsterfahrung:

  • Kontexteinbindung: was ist mein Kontext: Suggestionen des Kontextes, seine Sprache, seine Wirklichkeit
  • Aufklärung und Darstellung der Arbeit
  • Klientenanfragen, Klientenerwartungen, Fallstricke
  • Was ist mein System: systemische Faktoren meiner Berufsstätigkeit
  • Arbeitsform: angestellt, selbständig, Freelancer
  • Prozessentwicklungen meiner Arbeit
  • Vernetzung, Kollegialität
  • Ethik

Ich als Hypno-Systemischer Coach/Berater – Selbsterfahrung

  • Mein Rollenverständnis
  • Reflexion zur eigenen Motivation
  • Selbstreflexion des eigenen Profils und Selbstdarstellung in verschiedenen Zusammenhängen
  • Berufliche entwicklungsethische Haltung bei Auftragsübernahme und Durchführung
  • Wertemanagement
  • Verantwortungsübernahme im Spannungsfeld zwischen Person und Organisation
  • Umgang mit erhöhtem Stress bei schwierigen Themen und Arbeitsaufkommen
  • Stärkung der Resilienz bei Anforderungen
  • Mein Verständnis als Coach von Entwicklungsprozessen

Zielgruppe

Alle Teilnehmerinnen unserer Weiterbildungen, Quereinsteiger, Msc Psych, psych. PsychotherapeutInnen, BeraterInnen, Coaches, Sozialwissenschaftler

Keep this field blank:

Anmeldung


Ich melde mich unter Anerkennung der Anmeldebedingungen verbindlich für diese Veranstaltung an.


Sie möchten sich für mehrere Module anmelden? Dann klicken Sie bitte hier!Sie möchten sich für mehrere Module anmelden? Dann klicken Sie bitte hier!



Laden Sie sich hier das Formular zur Erteilung einer Einzugsvollmacht herunter.






















Anrede*:
Pflichtfeld
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Beruf*:
Pflichtfeld
akadem.Titel*:
Straße und Hausnummer*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnummer:
MEG-Mitgliedschaft:
MEG-Mitgliedschaft (ist nachzuweisen) seit:
PT-Kammermitglied (Ärzte/ Psychologen):
in Landeskammer:
Plätze*:
Anmerkungen*:
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden.*
Pflichtfeld


Alle Anwendungsseminare