Logo AML Institut Systeme Logo Milton Erickson Institut Bonn Homebutton

Modul 2: Das Bonner Ressourcenmodell: Das Konzept der Selbstorganisation

1. Juli 2019 - 2. Juli 2019

Systemisches Coaching – Ressourcenerzeugende Beratung / Veränderungsarbeit Bonner Ressourcenmodell

Inhalte:

Hypnosystemische Kommunikation verändert die Beratungs- und Therapiewelt. Esgeht um die Implikationen von Vorgehen. Die Theorie der Selbstorganisation für Veränderungsprozesse ist zu beachten.
  • Prozesse, die durch Prozessarbeit, Schleifenarbeit, Metaarbeit im Bonner Ressourcen Modell erzeugt werden. Prozesse zwischen Komplexitätsermöglichung und -reduktion (erweiternde Kreativität, zielvisionsorientierte Struktursetzung)
  • Gestaltung des Sitzungsverlaufs und des Gesamtverlaufs. Wichtige Interventionen, um Menschen andere Möglichkeiten erfahrbar zu machen. Der Berater/Therapeut mit starker Rolle auf der Rahmungsebenen als Begleiter, Zeuge, Mitgestalter, Hervorbringer – Der Klient als erstarkter eigener Gestalter.
  • Wie geht Veränderung in der psychologischen Beratung – Etappen des Prozesses in Sitzung und Verlauf.
  • Kontaktaufbau, Klärungen von Ziel, Auftrag, Vorgehen z.B. in Tempo, Zuversicht, Motivation, Ambivalenzen, der relevanten Faktoren u. Mitmenschen, Umgehen mit auftretenden Ereignissen usw.
  • Die starke Relevanz der wiederkehrenden Zielklärung/Auftragsklärung/Kontextklärung/Systemklärung zur Prozessgestaltung
  • Prozessinstruktionen als Interventionen der Prozessarbeit und ihre ständige Evaluation
  • Interventionen der Schleifenarbeit und das Auslösen innerer Suchprozesse
  • Unterschied zu anderen Vorgehensweisen in Kontakt- und Beziehungsgestaltung

Keep this field blank:

Anmeldung


Ich melde mich unter Anerkennung der Anmeldebedingungen verbindlich für diese Veranstaltung an.


Sie möchten sich für mehrere Seminare anmelden? Dann klicken Sie bitte hier!Sie möchten sich für mehrere Module anmelden? Dann klicken Sie bitte hier!



Laden Sie sich hier das Formular zur Erteilung einer Einzugsvollmacht herunter.






















Anrede*:
Pflichtfeld
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Beruf*:
Pflichtfeld
akadem.Titel*:
Pflichtfeld
Straße und Hausnummer*:
Pflichtfeld
PLZ*:
Pflichtfeld
Ort*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnummer:
MEG-Mitgliedschaft:
MEG-Mitgliedschaft (ist nachzuweisen) seit:
PT-Kammermitglied (Ärzte/ Psychologen):
in Landeskammer:
Plätze*:
Anmerkungen*:
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden.*
Pflichtfeld


alle Module