Logo AML Institut Systeme Logo Milton Erickson Institut Bonn Homebutton

Modul 5: De Shazersches Denken: Abgeleitete Beratungshaltung und Beratungspraxis

10. Dezember 2018 - 11. Dezember 2018

Systemisches Coaching – Ressourcenerzeugende Beratung / Veränderungsarbeit Bonner Ressourcenmodell

Inhalte:

Die minimalste und konsequenteste Umsetzung einer Prozessführung mit Ressourcen- und Zukunftsausrichtung entwickelte De Shazer. Dieses Seminar zeigt anschaulich, wie diese
Interventionen als starke Prozessinterventionen wirken. Inhalte des Seminars sind:
  • Sprung vom mentalen Problemraum in den mentalen Lösungsraum
  • Lösungsorientierte Fokussetzung in Sprache und Kommunikation
  • Meta-Interventionen der Zielvisions- und Auftragsklärung
  • Meta-Interventionen der Lösungsorientierte Prozessinstruktionen als Anregung zur Erweiterung im Veränderungsprozess
  • Meta-Interventionen der Wunderfrage als Intervention, ihre vielfältigen Implikationen und Anwendungen
  • Meta-Interventionen der Skalierung als Konkretisierung innerer Erfahrung und deren digitale Vermittlung und Verankerung
  • Meta-Interventionen der Ausnahmen
  • Strukturierte Prozessführung, Herstellen iterativer Feedbackschleifen der Prozessführung
  • Lösungsorientiertes Erkunden und Frage-Interventionen
  • Verbinden dieser Prozess-Kommunikation mit guter Beziehungsankopplung und Rapport
  • Umgang mit speziellen Veränderungshindernissen
  • De Shazer und systemische und erickonsche Verstärkungen

 

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.

alle Module