Logo AML Institut Systeme Logo Milton Erickson Institut Bonn Homebutton

Med 7 – „Indirekte Hypnose"

20. Februar 2019

MedHyp – Medizinische Hypnose für Ärzte aller Fachrichtungen

Inhalte:

Kommunikation kann hypnotisch sein, wenn sie in einer bedeutsamen Begegnung geschieht, der Kontext entsprechend gestaltet wird und die Person sich in diesen Rahmen hinein begibt. Der Behandlungskontext in der Medizin ist als solcher zu gestalten. Dann ist es entscheidend welche günstige hypnotische Kommunikation ausgetauscht wird, so dass hier Selbstheilung unterstützt, Compliance und die Eigenverantwortlichkeit des/der PatientIn erhöht wird. Dort wo die Mitarbeit des/der PatientIn gerade dadurch wichtig ist, dass er/sie sich der Situation überlassen lernt (Untersuchungen, Eingriffe), ist dies zu ermöglichen. Milton Erickson war der Meister der indirekten Hypnose. Von ihm stammt der Spruch: Ich verändere niemand, ich stelle einen Rahmen her, indem der andere sich verändern kann. Wie dieser Rahmen bei medizinischen Situationen zu gestalten ist, ist die Kunst der Hypnose und muss dem/der PatientIn, dem/der BehandlerIn, dem Anlass entsprechend geschneidert werden.

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.

Grundseminare der Weiterbildung

Supervisions-Termine